0

The Real Holy Boys feat Herbert Prohaska – Voigas zu`d Weihnocht`n

Weihnachtliche Tradition steht bei den „Real Holy Boys“ seit Jahrzehnten an 1.Stelle!

Nach vielen Jahren und dem immer wieder kehrenden Verlangen nach einem Doppeltermin von Seiten unserer Freunde und Fans geben wir endlich nach und gebären dem 23. mit dem 22. ein Schwesterlein!!!!!

Der legendäre 23.12. wird zum 22. & 23.12.2020 und beide Termine werden natürlich wieder im kultigen Wiener Orpheum dem Wohnzimmer der Real Holy Boys stattfinden!!!!

Pete Art und Toni Betoni beide lieben die Musik, haben ein riesen Repertoire und sie haben vor allem Eines: zusammen a Mega Hetz auf der Bühne!

Musikalische Unterstützung bekommen sie am Bass durch Hannes „the Bassman“ Steif und an den Tasten von Marco „Beatbox“ Weichselbraun, die längst auch beim Publikum als Freunde unserer Holy Boys bekannt sind!

Auch dieses Programm unserer Heiligen Jungs wird teils mit Originaltexten und teils in Mundart aus eigener Feder gespielt! Stimmung und Mitsingen ist absolut unumgänglich und wie immer wird es eine weihnachtliche Zerreißprobe für das Zwerchfell geben!

Verraten können wir folgendes, Auszüge aus allen Programmen und Real Holy Boys-Schmäh gespickt wie immer mit neuen Liedern sind im Weihnachtsgepäck mit dabei!

Nicht mehr weg zu denken ist die Musikalische-Schmäh-Verstärkung durch den Jahrhundert Fußballer, Freund und Publikumsliebling, unserem „Herbert-der Holy-Schneck-PROHASKA“ der Anekdoten seines unglaublich bewegten Leben erzählt und sogar das Christkindl zum Lachen und mitsingen bringt!

Also, kommt am 22. & 23. Dezember 2020 ins Wiener Orpheum und feiert mit den DREI Real Holyboys euren ganz persönlichen Weihnachtsabend der gaaaanz anderen Art!

(c) Stefan Huger

Veranstaltungen

Felder mit * sind Pflichtfelder.
nach oben