0

Paddy´s Return – St. Patrick´s Night 2020

Wieder laden „Paddy’s Return“ sich Gäste ein und eröffnen damit auch im sechsten Jahr mit der „St. Patrick’s Night“ das grüne Treiben rund um den St. Patrick’s Day, den irischen Nationalfeiertag.
Mit dabei ist diesmal die Band „Gatehouse“. Sie geben bei dieser Gelegenheit ihre Österreich-Premiere. Die authentische Beinarbeit zur Musik kommt wie gewohnt von der „Shamrock Dance Company Vienna“.
Die Organisatoren und die eingeladenen Gäste sorgen dafür, dem Publikum irisches Flair und die dazugehörige Stimmung möglichst echt und ehrlich zu vermitteln. Das Publikum ist bei dieser Veranstaltung keineswegs zum stillen Zuhören und Zusehen angehalten. Vielmehr gilt es, das Orpheum gemeinsam in das größte irische Pub Österreichs zu verwandeln.

Die Gruppen
„Paddy’s Return“ eröffnen wieder den Abend. Das Quintett aus der irischen Session-Szene in Wien feiert 2020 sein zehnjähriges Bestehen und zeichnet wie immer für Planung und Organisation der Show verantwortlich.

„Gatehouse“ stammen aus dem County Roscommon im Nordwesten der grünen Insel und sind eine der wenigen Bands mit ausgeglichener Geschlechterverteilung. Daheim seit dem Debut „Tús Nua“ im Jahre 2016 viel beachtet und gelobt ist das Quartett bei uns noch ein Geheimtipp. Im Mai 2019 erschien ihre zweite CD „Heather Down The Moor“.

Die „Shamrock Dance Company Vienna“ ist jedes Jahr Garant für echten Irish Dance, mit starken Kontakten nach Irland und Teilnahmen an und Erfolgen bei Europa- und Weltmeisterschaften.

www.paddysreturn.com

Veranstaltungen

Felder mit * sind Pflichtfelder.
nach oben