0

R.OCK I.N P.EACE – in memoriam of the Superstars das große “best of Superstars”

Die Superstars aus den 60ern bis in die 90er des vorigen Jahrhunderts haben uns ein großes musikalisches Vermächtnis hinterlassen. Radiostationen auf der ganzen Welt spielen jeden Tag noch immer die großen Songs dieser Generation, die jeder kennt und jeder liebt.Es waren Namen wie: Whitney Houston, Michael Jackson, Amy Winehouse, David Bowie, Aretha Franklin, Prince, Freddy Mercury, Roxette, George Michael, Joe Cocker oder FALCO, die Musikgeschichte geschrieben haben.Sie waren die absoluten Weltstars der Popmusik und gaben unvergessliche Konzerte. Man denke nur an Woodstock, Live Aid, Rock in Rio oder FALCO auf der Donauinsel….Die neue Show „R.OCK I.N P.EACE… In Memoriam of the Superstars“ bringt ihre größten Hits noch einmal live auf die Bühne. Interpretiert von einer phantastischen Live-Band und ausdrucksstarken Stimmen. Zwei Stunden Gänsehaut und Erinnerungen an unvergessliche Live Momente.Moderiert und angereichert mit teils unbekannten, spannenden Informationen und Anekdoten, führen wir Sie noch einmal in die Zeit zurück, als es noch Superstars und keine „Influencer“ gab. Superstars, die nicht aus einer Castingshow kamen und mehr als nur einen Hit für vier Wochen hatten.Das Konzert verzichtet dabei vollständig auf „Lookalikes“ oder Imitation. Es geht um die authentische Interpretation der großen Hits aus dieser Zeit. Der Tod dieser Idole hinterlässt einerseits eine Lücke, weckt jedoch andererseits auch wieder Erinnerungen an eine tolle Zeit, die wir alle erleben durften. Viele dieser KünstlerInnen, waren noch blutjung als sie die Bühne schon wieder verließen (Stichwort: Club 27) und trotzdem haben sie uns ein Erbe hinterlassen, ohne das die Welt heute um Vieles ärmer wäre. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dieses Gefühl wieder auf die Live Bühne zurück zu holen.

(c) Andreas Müller (www.muellerphotos.com)

Veranstaltungen

Felder mit * sind Pflichtfelder.
nach oben